Rolex Middle Sea Race 2020



Zum ersten Mal fahren wir 2020 das berühmte Rolex Middle Sea Race mit und zum ersten Mal seit ihrem Stapellauf 1991 in Hamburg wird unsere SY Logoff ins Mittelmeer einfahren. Über 606 Seemeilen geht es ab Valetta auf einem Rundkurs entlang der Ostküste Siziliens durch die Straße von Messina rund um Sizilien bis zurück zum Ziel in Valetta.

Das Middle Sea Race ist auch unsere Qualifikationsregatta für das Fastnet Race 2021.

Für Rückfragen, Beratung und weitere Informationen stehen wir unter ahoi@freisegler.de bzw. telefonisch unter +49-(0)761-42964757 jederzeit gerne zur Verfügung.

Anforderungen an die Yacht

Mit unserer SY Logoff haben wir ein bestens ausgestattetes und nach World Sailing (ISAF)-Regularien abgenommenes Boot zur Verfügung. Wie es sich für eine seegehende Yacht dieser Güte gehört, ist die Sicherheitsausstattung hervorragend. Unter Deck hat alles seinen Platz und wird seefest verstaut.

Trotz aller Regelungen und Vorkehrungen werden wir uns schlussendlich mit den realen Bedingungen auf See auseinandersetzen und uns bewähren müssen. Wir wollen zwar einem gesunden Ehrgeiz folgen und ein sportlich möglichst optimales Ergebnis erzielen, aber dies wird nicht zu Lasten der Sicherheit gehen. Die Unversehrtheit von Mensch und Material hat bei unserer Teilnahme an Regatten absolute Priorität!






X
E-Mail*
Vorname
Nachname